Nicht luftintegrierte Tauchcomputer

Ähnliche Produkte

SEB10168M
Mares Puck Pro+ Tauchcomputer
Mares Puck Pro Plus Tauchcomputer Der Markt von Tauchcomputern bietet vieles und die Auswahl ist groß, doch Mares Puck Pro Pluas, der Nachfolger des Beststellers von Mares, vereint alle essentiellen Eigenschaften in sich: Seit seiner Überarbeitung besticht er durch seine schlanke Bauform. Nur etwas größer als eine normale Uhr sitzt der Puck Pro Plus perfekt am Handgelenk und lässt sich angenehm bedienen. In seiner neuen Überarbeitung als Puck Pro Plus bietet er zusätzlich ein sportliches Design, eine neue Farbauswahl und die Möglichkeit zur Bluetooth-Übertragung (nur in Verbindung mit dem Mares Bluelink Pro Interface | nicht im Lieferumfang enthalten).Die Bedienung wird durch das neue Ein-Tasten-System erleichtert, das intuitiv durch das gut durchdachte Programm (RGBM Mares-Wienke) führt. Auf überflüssigen Schnickschnack wird verzichtet, sodass sich der anspruchsvolle Taucher ganz auf alle wichtigen Funktionen des Tauchcomputers konzentrieren kann. Die neue Multigas-Funktion bietet eine Einstellung auf bis zu drei Nitroxgemische (bis 100% Sauerstoff) und die Einheiten (metrisch/imperial) sind frei wählbar. Der akustische Alarm des Tauchcomputers kann zugeschaltet werden. Durch ein Update der Firmware können Sie Ihr digitales Logbuch immer auf dem neuesten Stand halten. Über USB-Interface verbindet sich der Tauchcomputer auch mit dem Dive Organizer (PC) oder dem Divers Diary (Mac).Der Verzicht auf zusätzliche Tasten ermöglicht eine freie Sicht auf das hochauflösende Segment-Display des Mares Puck Pro, das auf einen Blick übersichtlich über die wichtigsten Daten informiert. Der Tauchcomputer ist aus allen Winkel einfach abzulesen dank des überaus kratzfesten Mineralglasdisplays und der messerscharfen Darstellung. Die Lithiumbatterie, die Energie für Ihren Armcomputer liefert, ist handelsüblich und kann von Ihnen selbst ausgetauscht werden.Der Mares Puck Pro bietet alles, was das Herz des anspruchsvollen Tauchers begehrt - und das zu einem unschlagbar konkurrenzfähigen Preis. Technische Merkmale des Mares Puck Pro Plus     Segment Display, haarscharf abzulesen     Bluetooth-Übertragung (nur in Verbindung mit dem Mares Bluelink Pro Interface |separat als Zubehör erhältlich)     Mineralglas Display     regelmäßige gratis Up-Dates     Ein-Tasten Steuerung     maximal 3 verschiedene Gaswechsel (100% O²)     Tauchgangsplanung     Tageszeit: 24 Stunden     Datumsanzeige     Anzeige des Batterieladezustandes     Lithium Batterie (zum Selberwechseln!)     Einheiten wählbar (metrisch/imperial)     Süß- oder Salzwasser-Einstellung wählbar     Löschen des Reststickstoff möglich     akustischer Alarm zum Ein- und Ausschalten     Anzeige Unkontrollierter Aufstieg zum Ein- und Ausschalten     Anzeige der aktuelen Aufstiegsgeschwindigkeit     Deep-Stop Funktion (RGBM)     Digitale Anzeige Aufstieggeschwindigkeit (m/min)     Höheneinstellung & Temperaturanzeige     Maximal angezeigte Tiefe: 150 m     Speicherkapazität: 36 Stunden     Profilspeicher: alle 5 Sekunden

Ab 159,00 €*
SEB10168
Mares Puck Pro+ Tauchcomputer
Mares Puck Pro Plus Tauchcomputer Der Markt von Tauchcomputern bietet vieles und die Auswahl ist groß, doch Mares Puck Pro Pluas, der Nachfolger des Beststellers von Mares, vereint alle essentiellen Eigenschaften in sich: Seit seiner Überarbeitung besticht er durch seine schlanke Bauform. Nur etwas größer als eine normale Uhr sitzt der Puck Pro Plus perfekt am Handgelenk und lässt sich angenehm bedienen. In seiner neuen Überarbeitung als Puck Pro Plus bietet er zusätzlich ein sportliches Design, eine neue Farbauswahl und die Möglichkeit zur Bluetooth-Übertragung (nur in Verbindung mit dem Mares Bluelink Pro Interface | nicht im Lieferumfang enthalten).Die Bedienung wird durch das neue Ein-Tasten-System erleichtert, das intuitiv durch das gut durchdachte Programm (RGBM Mares-Wienke) führt. Auf überflüssigen Schnickschnack wird verzichtet, sodass sich der anspruchsvolle Taucher ganz auf alle wichtigen Funktionen des Tauchcomputers konzentrieren kann. Die neue Multigas-Funktion bietet eine Einstellung auf bis zu drei Nitroxgemische (bis 100% Sauerstoff) und die Einheiten (metrisch/imperial) sind frei wählbar. Der akustische Alarm des Tauchcomputers kann zugeschaltet werden. Durch ein Update der Firmware können Sie Ihr digitales Logbuch immer auf dem neuesten Stand halten. Über USB-Interface verbindet sich der Tauchcomputer auch mit dem Dive Organizer (PC) oder dem Divers Diary (Mac).Der Verzicht auf zusätzliche Tasten ermöglicht eine freie Sicht auf das hochauflösende Segment-Display des Mares Puck Pro, das auf einen Blick übersichtlich über die wichtigsten Daten informiert. Der Tauchcomputer ist aus allen Winkel einfach abzulesen dank des überaus kratzfesten Mineralglasdisplays und der messerscharfen Darstellung. Die Lithiumbatterie, die Energie für Ihren Armcomputer liefert, ist handelsüblich und kann von Ihnen selbst ausgetauscht werden.Der Mares Puck Pro bietet alles, was das Herz des anspruchsvollen Tauchers begehrt - und das zu einem unschlagbar konkurrenzfähigen Preis. Technische Merkmale des Mares Puck Pro Plus     Segment Display, haarscharf abzulesen     Bluetooth-Übertragung (nur in Verbindung mit dem Mares Bluelink Pro Interface |separat als Zubehör erhältlich)     Mineralglas Display     regelmäßige gratis Up-Dates     Ein-Tasten Steuerung     maximal 3 verschiedene Gaswechsel (100% O²)     Tauchgangsplanung     Tageszeit: 24 Stunden     Datumsanzeige     Anzeige des Batterieladezustandes     Lithium Batterie (zum Selberwechseln!)     Einheiten wählbar (metrisch/imperial)     Süß- oder Salzwasser-Einstellung wählbar     Löschen des Reststickstoff möglich     akustischer Alarm zum Ein- und Ausschalten     Anzeige Unkontrollierter Aufstieg zum Ein- und Ausschalten     Anzeige der aktuelen Aufstiegsgeschwindigkeit     Deep-Stop Funktion (RGBM)     Digitale Anzeige Aufstieggeschwindigkeit (m/min)     Höheneinstellung & Temperaturanzeige     Maximal angezeigte Tiefe: 150 m     Speicherkapazität: 36 Stunden     Profilspeicher: alle 5 Sekunden

159,00 €*
SEB10170M
Mares Quad Tauchcomputer
Mares Quad Tauchcomputer Mares nimmt sich Kundenvorschläge zu Herzen und überarbeitet seine Topseller weiter. So geschehen auch mit dem Mares Quad. Das an und für sich schon große Display des Vorgängers Nemo Wide II wurde noch ein wenig vergrößert und stellt nun die Zahlen bestechend klar und übergroß dar, so dass sie in jeder Tauchsituation eindeutig abgelesen werden können.Die intuitive Bedienbarkeit, die man schon am Vorgänger geschätzt hat, bleibt dank der vier spiegelgleichen Tastenfunktionen während des Tauchgangs erhalten und der Taucher kann sich dadurch ganz einfach durch das Menü drücken. Schön sind auch die zwei Felder, die der Benutzer selbst anpassen kann. So wird der Computer zum individuellen Tauchbegleiter.Selbstverständlich ist auch dieser Mares Tauchcomputer multigasfähig und bietet einen Tauchgangsplaner an, bei dem der Taucher das Oberflächenintervall selbst einstellen kann. Die Tauchzeiten werden sogar in Sekunden eingestellt und die Alarmhinweise wie Deko-Alarm sind nicht zu übersehen.

Ab 279,00 €*
SEB10170
Mares Quad Tauchcomputer
Mares Quad Tauchcomputer Mares nimmt sich Kundenvorschläge zu Herzen und überarbeitet seine Topseller weiter. So geschehen auch mit dem Mares Quad. Das an und für sich schon große Display des Vorgängers Nemo Wide II wurde noch ein wenig vergrößert und stellt nun die Zahlen bestechend klar und übergroß dar, so dass sie in jeder Tauchsituation eindeutig abgelesen werden können.Die intuitive Bedienbarkeit, die man schon am Vorgänger geschätzt hat, bleibt dank der vier spiegelgleichen Tastenfunktionen während des Tauchgangs erhalten und der Taucher kann sich dadurch ganz einfach durch das Menü drücken. Schön sind auch die zwei Felder, die der Benutzer selbst anpassen kann. So wird der Computer zum individuellen Tauchbegleiter.Selbstverständlich ist auch dieser Mares Tauchcomputer multigasfähig und bietet einen Tauchgangsplaner an, bei dem der Taucher das Oberflächenintervall selbst einstellen kann. Die Tauchzeiten werden sogar in Sekunden eingestellt und die Alarmhinweise wie Deko-Alarm sind nicht zu übersehen.

279,00 €*
SEB10179M
Mares Dive Computer Smart
Mares Smart Tauchcomputer Unglaublich, was alles in dem Format einer Uhr Platz hat! Mares hat es geschafft, ausgereifte Features in schlankem und sportlichem Design zu verpacken, das auch außerhalb des Wassers überzeugt.Ein Highlight des Mares Smart ist sein scharfes und klares Display, das zu jeder Zeit des Tauchgangs gut abzulesen ist. Die Darstellung ist auf drei Bereiche aufgeteilt, die unabhängig voneinander bedient werden können. Die Zwei-Tasten-Bedienung garantiert ein einfaches Handling, das auch noch mit dicken Handschuhen geleistet werden kann.Der Computer ist nitroxfähig und kann an der Oberfläche einfach von 21% bis 99% verändert werden. Alle Berechnungen fußen auf dem bewährten RGBM-Mares-Wienke-Algorithmus.Das optionale Interface von Mares erlaubt es Ihnen, aktuelle Software auf Ihren Mares Smart zu laden und so Ihren Tauchcomputer auf dem Laufenden zu halten. Auch das Herunterladen Ihrer Tauchdaten ist dadurch möglich. Praktisch ist zudem, dass Sie die Batterien selbst wechseln können (nach 2-3 Jahren).Merkmale des Mares Smart     gut ablesbares, messerscharfes Display     nitroxtauglich     Freitauchmodus     einfache Bedienung auch mit dicken Handschuhen möglich     optionales Interface     2 verschiedene Gase möglich     Anzeige von Deep-Stops durch RGBM Mares-Wienke Modell     Batterie kann einfach und selber gewechselt werden

Ab 239,00 €*
SEB10179
Mares Dive Computer Smart
Mares Smart Tauchcomputer Unglaublich, was alles in dem Format einer Uhr Platz hat! Mares hat es geschafft, ausgereifte Features in schlankem und sportlichem Design zu verpacken, das auch außerhalb des Wassers überzeugt.Ein Highlight des Mares Smart ist sein scharfes und klares Display, das zu jeder Zeit des Tauchgangs gut abzulesen ist. Die Darstellung ist auf drei Bereiche aufgeteilt, die unabhängig voneinander bedient werden können. Die Zwei-Tasten-Bedienung garantiert ein einfaches Handling, das auch noch mit dicken Handschuhen geleistet werden kann.Der Computer ist nitroxfähig und kann an der Oberfläche einfach von 21% bis 99% verändert werden. Alle Berechnungen fußen auf dem bewährten RGBM-Mares-Wienke-Algorithmus.Das optionale Interface von Mares erlaubt es Ihnen, aktuelle Software auf Ihren Mares Smart zu laden und so Ihren Tauchcomputer auf dem Laufenden zu halten. Auch das Herunterladen Ihrer Tauchdaten ist dadurch möglich. Praktisch ist zudem, dass Sie die Batterien selbst wechseln können (nach 2-3 Jahren).Merkmale des Mares Smart     gut ablesbares, messerscharfes Display     nitroxtauglich     Freitauchmodus     einfache Bedienung auch mit dicken Handschuhen möglich     optionales Interface     2 verschiedene Gase möglich     Anzeige von Deep-Stops durch RGBM Mares-Wienke Modell     Batterie kann einfach und selber gewechselt werden

239,00 €*
SEB10673.1
Suunto Vyper Novo Air Tauchcomputer
Auch ohne Sender ist der Suunto Vyper Novo Air Tauchcomputer sehr hochwertigDer Suunto Vyper Novo Air ohne Sender hat die selben ausgereiften Funktionen wie der mit Sender. Der Sender kann bei Bedarf optional dazu gekauft werden. Auch ohne Sender hat der Vyper Air Novo den digitalen 3D-Kompass mit Neigungsausgleich ist ein richtiges Ablesen des Kompasses aus jeder Handgelenksstellung heraus möglich und die präzise Navigation gesichert. Dank des Suunto RGBM-Algorithmus berechnet der Tauchcomputer die Tauchdaten so, dass eine kontinuierliche Dekompression gegeben ist. Die fünf Modi Luft, Nitrox, Messen, Freitauchen und Aus garantieren, dass verschiedene Taucharten berücksichtigt werden können. Der integrierte Tauchplaner hilft dem Taucher, vor Beginn alle wichtigen Daten zu überblicken. Diese Daten können nach dem Tauchgang per Kabel an den PC oder Mac übertragen werden - auch in grafischer Darstellung.Wenn Sie den optionalen Sender dazu wählen, wird vom Suunto Vyper Novo Air der aktuelle Luftverbrauch mitberücksichtigt und somit erhalten Sie genaue Daten zum aktuellen Flaschendruck und zur verbleibenden Luftzeit in Echtzeit. Sicherer können Sie Ihren Tauchgang nicht gestalten!Merkmale des Suunto Vyper Novo Air Tauchcomputers:     Integrierter digitaler 3D-Kompass mit Neigungsausgleich     Gaswechsel zwischen bis zu drei Gasen (bis zu 99 % Sauerstoff)     Algorithmus für vollständige kontinuierliche Dekompression – Suunto RGBM     Fünf Modi: Luft, Nitrox, Messen, Freitauchen und Aus     Innovativer Apnoe-Timer zum Freitauchen und ein Timer für die Modi Luft und Nitrox     Integrierter Tauchplaner     Funk-Luftintegration mit optionalem Sender

309,00 €*
SEB10789.1M
Mares Puck Pro Tauchcomputer COLOUR
Mares Puck Pro Tauchcomputer COLOUR    Noch nie war ein Tauchcomputer der Einsteigerklasse so komplett und so bunt wie der Puck Pro!„Alles was ein Tauchcomputer benötigt – nicht mehr und nicht weniger“, so das Motto der Mares Forschungs- und Entwicklungsabteilung für den Überflieger unter den preisgünstigen Tauchcomputern. Passend zu den beliebten Farben der Mares-Flossen, Masken und Schnorcheln gibt es den Tauchcomputer, neben der schwarz-grauen Ausführung, zusätzlich in den Farbkombinationen schwarz-blau, schwarz-gelb, schwarz-rot, schwarz-lime und schwarz-weiß. Für ein attraktives Outfit hat Mares somit die Weichen gestellt. Unverändert ist die intuitive Benutzerführung per Tastendruck (Puck Pro kommt mit einer einzigen Taste bestens aus!), das bewährte und wissenschaftlich gelobte Programm RGBM Mares-Wienke mit „Deep-Stops“, drei Modi „Luft“, „Nitrox“ und „Bottom Timer“, ein hochauflösendes und kontraststarkes, auf Wunsch beleuchtetes Display mit einer fantastischen Ablesbarkeit aus einem Winkel bis 170° bei und last but not least: genügend Energie per handelsüblicher Lithiumbatterie, die vom Anwender selbst getauscht werden kann. So viel Technik in so einem kleinen „Kobold“ hat Puck Pro inzwischen viel Lob auch bei erfahrenen Tauchern/Innen eingebracht. Und das hat berechtigte Gründe: Puck Pro kann auch Gaswechsel bis 100% Sauerstoff berechnen. Er meistert Nullzeittauchgänge ebenso sicher wie anspruchsvolle Deko-Tauchgänge. Und gegen „vorzeitiges Altern“ ist er Up-Date fähig und über USB-Interface (optional) in die komplette Dive Organizer (für PC) oder Divers Diary (für Mac) Familie integrierbar. Lang lebe Ihr digitales Logbuch und „just add water“ für Ihren farbigen Puck Pro! Details: SEGMENT DISPLAY:Messerscharfe Darstellung und intelligente Platzierung der Informationen - einfachste Ablesbarkeit.GASWECHSEL: Gönnen Sie sich kürzere Dekompressionszeiten: Sie können im Computer zusätzlich zu Ihrem Hauptgas ein oder mehrere sauerstoffangereicherte Gase (bis 99 %) einstellen und während des Tauchgangs wechseln.UPGRADEFÄHIGE SOFTWARE:Halten Sie den Computer auf dem neuesten Stand der jüngsten Mares Entwicklungen.EIN-TASTEN-STEUERUNG:Alle Funktionen des voll ausgestatteten Computers sind über eine intelligente und intuitive Logik mit einer einzelnen Taste steuerbar.MINERALGLAS DISPLAY (getempert): Besonders kratzfest und unter allen Tauchbedingungen aus allen Winkeln besser ablesbar. TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN Rechenmodell RGBM Mares-Wienke Maximale Einsatztiefe 150 m Temperaturanzeige ja Stromversorgung Lithium-Batterie, vom Benutzer austauschbar Ladezustand Anzeige Ja, in Prozent Beleuchtung ja einstellbarer Alarm ja Einstellbar Metrisch/ ja Imperial System   Süß- Salzwasser Adaption ja Planmodus ja PC/Mac Interface ja, optional mit USB Software Up-Grade Funktion Ja   DISPLAY Durchmesser   Technologie LCD hochauflösend Ablesewinkel Bis 70° Besonderheit Segment Display   MECHANISCHE FEATURES Mineralglas ja Armband Kunststoff Druckknöpfe 1   TAUCH MODI Air ja Nitrox ja Gaswechsel 2 Gemische Bottom Timer /Tiefenmesser Ja     TAUCH MODI (DISPLAY-VERSIONEN) Aufstieggeschwindigkeit (m/min-ft/min) Ja, digital u. grafisch Dekompressionsangaben Ja, digital Persönliche Einstellungen ja Bergseeprogramm ja Safety Stop ja Deep Stops ja NITROX 02% Einstellung ja Max ppo2 Einstellung ja CNS % ja     LOGBUCH GespeicherteTauchgänge 36 h Profilpunkte im Speicher 5 sec

Ab 149,00 €*
SEB10789.1
Mares Puck Pro Tauchcomputer COLOUR
Mares Puck Pro Tauchcomputer COLOUR   Noch nie war ein Tauchcomputer der Einsteigerklasse so komplett und so bunt wie der Puck Pro!„Alles was ein Tauchcomputer benötigt – nicht mehr und nicht weniger“, so das Motto der Mares Forschungs- und Entwicklungsabteilung für den Überflieger unter den preisgünstigen Tauchcomputern. Passend zu den beliebten Farben der Mares-Flossen, Masken und Schnorcheln gibt es den Tauchcomputer, neben der schwarz-grauen Ausführung, zusätzlich in den Farbkombinationen schwarz-blau, schwarz-gelb, schwarz-rot, schwarz-lime und schwarz-weiß. Für ein attraktives Outfit hat Mares somit die Weichen gestellt. Unverändert ist die intuitive Benutzerführung per Tastendruck (Puck Pro kommt mit einer einzigen Taste bestens aus!), das bewährte und wissenschaftlich gelobte Programm RGBM Mares-Wienke mit „Deep-Stops“, drei Modi „Luft“, „Nitrox“ und „Bottom Timer“, ein hochauflösendes und kontraststarkes, auf Wunsch beleuchtetes Display mit einer fantastischen Ablesbarkeit aus einem Winkel bis 170° bei und last but not least: genügend Energie per handelsüblicher Lithiumbatterie, die vom Anwender selbst getauscht werden kann. So viel Technik in so einem kleinen „Kobold“ hat Puck Pro inzwischen viel Lob auch bei erfahrenen Tauchern/Innen eingebracht. Und das hat berechtigte Gründe: Puck Pro kann auch Gaswechsel bis 100% Sauerstoff berechnen. Er meistert Nullzeittauchgänge ebenso sicher wie anspruchsvolle Deko-Tauchgänge. Und gegen „vorzeitiges Altern“ ist er Up-Date fähig und über USB-Interface (optional) in die komplette Dive Organizer (für PC) oder Divers Diary (für Mac) Familie integrierbar. Lang lebe Ihr digitales Logbuch und „just add water“ für Ihren farbigen Puck Pro! Details: SEGMENT DISPLAY:Messerscharfe Darstellung und intelligente Platzierung der Informationen - einfachste Ablesbarkeit.GASWECHSEL: Gönnen Sie sich kürzere Dekompressionszeiten: Sie können im Computer zusätzlich zu Ihrem Hauptgas ein oder mehrere sauerstoffangereicherte Gase (bis 99 %) einstellen und während des Tauchgangs wechseln.UPGRADEFÄHIGE SOFTWARE:Halten Sie den Computer auf dem neuesten Stand der jüngsten Mares Entwicklungen.EIN-TASTEN-STEUERUNG:Alle Funktionen des voll ausgestatteten Computers sind über eine intelligente und intuitive Logik mit einer einzelnen Taste steuerbar.MINERALGLAS DISPLAY (getempert): Besonders kratzfest und unter allen Tauchbedingungen aus allen Winkeln besser ablesbar. TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN Rechenmodell RGBM Mares-Wienke Maximale Einsatztiefe 150 m Temperaturanzeige ja Stromversorgung Lithium-Batterie, vom Benutzer austauschbar Ladezustand Anzeige Ja, in Prozent Beleuchtung ja einstellbarer Alarm ja Einstellbar Metrisch/ ja Imperial System   Süß- Salzwasser Adaption ja Planmodus ja PC/Mac Interface ja, optional mit USB Software Up-Grade Funktion Ja   DISPLAY Durchmesser   Technologie LCD hochauflösend Ablesewinkel Bis 70° Besonderheit Segment Display   MECHANISCHE FEATURES Mineralglas ja Armband Kunststoff Druckknöpfe 1   TAUCH MODI Air ja Nitrox ja Gaswechsel 2 Gemische Bottom Timer /Tiefenmesser Ja     TAUCH MODI (DISPLAY-VERSIONEN) Aufstieggeschwindigkeit (m/min-ft/min) Ja, digital u. grafisch Dekompressionsangaben Ja, digital Persönliche Einstellungen ja Bergseeprogramm ja Safety Stop ja Deep Stops ja NITROX 02% Einstellung ja Max ppo2 Einstellung ja CNS % ja     LOGBUCH GespeicherteTauchgänge 36 h Profilpunkte im Speicher 5 sec

149,00 €*
SEB10959
Mares Smart Tauchcomputer mit Interface Dive Link 2
Mares Smart Tauchcomputer mit Interface Dive LinkWer nicht gerne zwischen Uhr und Tauchcomputer hin- und herwechselt und sich dazu noch gerne auf ein Gerät für alle Situationen einstellt, der ist beim Mares Smart genau richtig! Mit seinem sportlichen und schlanken Design ist der ausgeklügelte Tauchrechner von Mares im, unter und am Wasser ein Blickfang am Handgelenk des Tauchers und überzeugt dabei durch seine Vielseitigkeit. Mares Smart TauchcomputerUnglaublich, was alles in dem Format einer Uhr Platz hat! Mares hat es geschafft, ausgereifte Features in schlankem und sportlichem Design zu verpacken, das auch außerhalb des Wassers überzeugt.Ein Highlight des Mares Smart ist sein scharfes und klares Display, das zu jeder Zeit des Tauchgangs gut abzulesen ist. Die Darstellung ist auf drei Bereiche aufgeteilt, die unabhängig voneinander bedient werden können. Die Zwei-Tasten-Bedienung garantiert ein einfaches Handling, das auch noch mit dicken Handschuhen geleistet werden kann.Der Computer ist Nitroxfähig und kann an der Oberfläche einfach von 21% bis 99% verändert werden. Alle Berechnungen fußen auf dem bewährten RGBM-Mares-Wienke-Algorithmus.Das optionale Interface von Mares erlaubt es Ihnen, aktuelle Software auf Ihren Mares Smart zu laden und so Ihren Tauchcomputer auf dem Laufenden zu halten. Auch das Herunterladen Ihrer Tauchdaten ist dadurch möglich. Praktisch ist zudem, dass Sie die Batterien selbst wechseln können (nach 2-3 Jahren).Merkmale des Mares Smart     gut ablesbares, messerscharfes Display     Nitroxtauglich     Freitauchmodus     einfache Bedienung auch mit dicken Handschuhen möglich     optionales Interface     2 verschiedene Gase möglich     Anzeige von Deep-Stops durch RGBM Mares-Wienke Modell     Batterie kann einfach und selber gewechselt werden

279,00 €*
SEB10997
Mares Puck Pro Tauchcomputer mit Mares Shell Box
Mares Puck Pro Tauchcomputer mit Mares Shell BoxDer Mares Puck Pro ist der Nachfolger des legendären Volksrechners Mares Puck. Der Top-Seller der letzten vier Jahre (Mares Puck) taucht im neuen Gewand als Mares Puck Pro auf: Kleineres Gehäuse und trotzdem größeres Display fallen sofort auf. Die wahre Größe des Preis-Leistungs-Champions Mares Puck Pro schlummert allerdings im Verborgenen! Alles was ein Tauchcomputer benötigt - nicht mehr und nicht weniger! Technische Merkmale des Mares Puck Pro in der Kurzübersicht Segment Display, haarscharf abzulesen Mineralglas Display regelmäßige gratis Up-Dates Ein-Tasten Steuerung maximal 3 verschiedene Gaswechsel (100% O²) Tauchgangs Planung Tageszeit: 24 Stunden Datumsanzeige Anzeige des Batterieladezustandes Lithium Batterie (zum Selberwechseln!) Einheiten wählbar (metrisch/imperial) Süß- oder Salzwasser Einstellung wählbar Löschen des Reststickstoff möglich akustischer Alarm zum Ein- und Ausschalten Anzeige Unkontrollierter Aufstieg zum Ein- und Ausschalten Anzeige der aktuellen Aufstiegsgeschwindigkeit Deep-Stop Funktion (RGBM) Digitale Anzeige Aufstieg Geschwindigkeit (m/min) Höheneinstellung & Temperaturanzeige Maximal angezeigte Tiefe: 150 m Speicherkapazität: 36 Stunden Profilspeicher: alle 5 Sekunden   „Alles was ein Tauchcomputer benötigt - nicht mehr und nicht weniger", so das Motto der Mares Forschungs- und Entwicklungsabteilung für den neuen Überflieger unter den preisgünstigen Tauchcomputern. Schon sein Vorgänger hat den Bedürfnissen anspruchsvoller Taucher mehr als Genüge geleistet: Intuitive Benutzerführung per Tastendruck (Puck kommt mit einer einzigen Taste bestens aus!), das bewährte und wissenschaftlich gelobte Programm RGBM Mares-Wienke mit „Deep-Stops", drei Modi „Luft", „Nitrox" und „Bottom Timer", ein hochauflösendes und kontraststarkes, auf Wunsch beleuchtetes Display mit einer fantastischen Ablesbarkeit aus einem Winkel bis 70° und last but not least: genügend Energie per handelsüblicher Lithiumbatterie, die vom Anwender selbst getauscht werden kann.Der neue Kobold namens Puck Pro setzt in seiner Kategorie Maßstäbe: Das Gehäuse ist deutlich kleiner, bald uhrengroß, aber dafür ist das Display vergrößert (gegenüber seinem Vorgänger) und die dargebotene Information noch klarer strukturiert. Ermöglicht wurde dies durch die Verlagerung der Taste von der Oberseite nach unten, wodurch der Blick auf das „Runde" völlig frei ist. Positiver Nebeneffekt: Die Bedienung der Taste gestaltet sich in anatomisch angenehmer Weise. Mehr Leistung für das gleiche Geld gibt es obendrein: Puck Pro kann jetzt auch einen Gaswechsel bis 100% Sauerstoff berechnen. Gegen „vorzeitiges Altern" ist er nun Up-Date fähig und über USB-Interface (optional) in die komplette Dive Organizer (PC) oder Divers Diary (Mac) Familie integrierbar. Lang lebe Ihr digitales Logbuch und „just add water" für Puck Pro.TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN Maximale Einsatztiefe - 150 m Temperaturanzeige - ja Stromversorgung - Lithium CR 2450, vom Benutzer austauschbar Ladezustand Anzeige - Ja, in Prozent Beleuchtung - ja einstellbarer Alarm - ja einstellbar Metrisch/ Imperial System - ja Süß- Salzwasser Adaption - ja Planmodus - ja PC/Mac Interface - ja, optional mit USB Software Up-Grade Funktion - Ja DISPLAY  Technologie - LCD hochauflösend Ablesewinkel - Bis 70° Besonderheit - Segment Display MECHANISCHE FEATURES Mineralglas - ja Armband - Kunststoff Druckknöpfe - 1 TAUCH MODI  Air - ja Nitrox - ja Gaswechsel - 2 Gemische Bottom Timer/Tiefenmesser - ja TAUCH MODI (DISPLAY-VERSIONEN) Aufstieg Geschwindigkeit (m/min-ft/min) - Ja, digital u. grafisch Dekompressionsangaben - Ja, digital Dekompressions Modell RGBM MARES-WIENKE (10 Gewebe) Persönliche Einstellungen - ja Bergseeprogramm - ja Safety Stop - ja Deep Stops - ja NITROX O2% Einstellung - ja Max ppO2 Einstellung - ja CNS % - ja LOGBUCH Gespeicherte Tauchgänge - 36 h Profilpunkte im Speicher - 5 sec Mares Shell Aufbewahrungsbox Stoßfeste Außenschale Ideal für Tauchcomputer Robuster Reißverschluss MARES-Label mit Mikro-Einspritzung Silberne Paspeln  

164,95 €*
SEB11204
Mares Puck Pro+ Tauchcomputer mit Interface
Mares Puck Pro+ Tauchcomputer mit Interface   Mares Puck Pro Plus TauchcomputerDer Markt von Tauchcomputern bietet vieles und die Auswahl ist groß, doch Mares Puck Pro, der Nachfolger des Beststellers von Mares, vereint alle essentiellen Eigenschaften in sich: Seit seiner Überarbeitung besticht er durch seine schlanke Bauform. Nur etwas größer als eine normale Uhr sitzt der Puck Pro perfekt am Handgelenk und lässt sich angenehm bedienen. In seiner neuen Überarbeitung als Puck Pro Plus bietet er zusätzlich ein sportliches Design, Bluetooth-Übertragung und eine neue Farbauswahl.Die Bedienung wird durch das neue Ein-Tasten-System erleichtert, das intuitiv durch das gut durchdachte Programm (RGBM Mares-Wienke) führt. Auf überflüssigen Schnickschnack wird verzichtet, sodass sich der anspruchsvolle Taucher ganz auf alle wichtigen Funktionen des Tauchcomputers konzentrieren kann. Die neue Multigas-Funktion bietet eine Einstellung auf bis zu drei Nitroxgemische (bis 100% Sauerstoff) und die Einheiten (metrisch/imperial) sind frei wählbar. Der akustische Alarm des Tauchcomputers kann zugeschaltet werden. Durch ein Update der Firmware können Sie Ihr digitales Logbuch immer auf dem neuesten Stand halten. Über USB-Interface verbindet sich der Tauchcomputer auch mit dem Dive Organizer (PC) oder dem Divers Diary (Mac).Der Verzicht auf zusätzliche Tasten ermöglicht eine freie Sicht auf das hochauflösende Segment-Display des Mares Puck Pro, das auf einen Blick übersichtlich über die wichtigsten Daten informiert. Der Tauchcomputer ist aus allen Winkel einfach abzulesen dank des überaus kratzfesten Mineralglasdisplays und der messerscharfen Darstellung. Die Lithiumbatterie, die Energie für Ihren Armcomputer liefert, ist handelsüblich und kann von Ihnen selbst ausgetauscht werden.Der Mares Puck Pro bietet alles, was das Herz des anspruchsvollen Tauchers begehrt - und das zu einem unschlagbar konkurrenzfähigen Preis. Technische Merkmale des Mares Puck Pro Plus     Segment Display, haarscharf abzulesen     Bluetooth-Übertragung     Mineralglas Display     regelmäßige gratis Up-Dates     Ein-Tasten Steuerung     maximal 3 verschiedene Gaswechsel (100% O²)     Tauchgangsplanung     Tageszeit: 24 Stunden     Datumsanzeige     Anzeige des Batterieladezustandes     Lithium Batterie (zum Selberwechseln!)     Einheiten wählbar (metrisch/imperial)     Süß- oder Salzwasser-Einstellung wählbar     Löschen des Reststickstoff möglich     akustischer Alarm zum Ein- und Ausschalten     Anzeige Unkontrollierter Aufstieg zum Ein- und Ausschalten     Anzeige der aktuelen Aufstiegsgeschwindigkeit     Deep-Stop Funktion (RGBM)     Digitale Anzeige Aufstieggeschwindigkeit (m/min)     Höheneinstellung & Temperaturanzeige     Maximal angezeigte Tiefe: 150 m     Speicherkapazität: 36 Stunden     Profilspeicher: alle 5 Sekunden   Mares Interface Dive Link 2 USB Interface für den Mares Smart, Puck Pro, Quad oder Quad Air Tauchcomputer. Dieses Interface dient zur Datenübertragung auf den eigenen PC. Hier können Sie Ihre Tauchgangsdaten verwalten und weitere Informationen hinzufügen.   Beschreibung zum Herunterladen des Speicherinhalts des Tauchcomputers auf PC oder MAC (Quad, Quad Air, Puck Pro+, Smart) Erforderliche Software: Dive Organizer (PC) bzw. Divers Diary (MAC)

209,00 €*
SEB11205
Mares Puck Pro Tauchcomputer mit Interface
Mares Puck Pro Tauchcomputer mit Interface   Mares Puck Pro Tauchcomputer Noch nie war ein Tauchcomputer der Einsteigerklasse so komplett und so bunt wie der Puck Pro!„Alles was ein Tauchcomputer benötigt – nicht mehr und nicht weniger“, so das Motto der Mares Forschungs- und Entwicklungsabteilung für den Überflieger unter den preisgünstigen Tauchcomputern. Passend zu den beliebten Farben der Mares-Flossen, Masken und Schnorcheln gibt es den Tauchcomputer, neben der schwarz-grauen Ausführung, zusätzlich in den Farbkombinationen schwarz-blau, schwarz-gelb, schwarz-rot, schwarz-lime und schwarz-weiß. Für ein attraktives Outfit hat Mares somit die Weichen gestellt. Unverändert ist die intuitive Benutzerführung per Tastendruck (Puck Pro kommt mit einer einzigen Taste bestens aus!), das bewährte und wissenschaftlich gelobte Programm RGBM Mares-Wienke mit „Deep-Stops“, drei Modi „Luft“, „Nitrox“ und „Bottom Timer“, ein hochauflösendes und kontraststarkes, auf Wunsch beleuchtetes Display mit einer fantastischen Ablesbarkeit aus einem Winkel bis 170° bei und last but not least: genügend Energie per handelsüblicher Lithiumbatterie, die vom Anwender selbst getauscht werden kann. So viel Technik in so einem kleinen „Kobold“ hat Puck Pro inzwischen viel Lob auch bei erfahrenen Tauchern/Innen eingebracht. Und das hat berechtigte Gründe: Puck Pro kann auch Gaswechsel bis 100% Sauerstoff berechnen. Er meistert Nullzeittauchgänge ebenso sicher wie anspruchsvolle Deko-Tauchgänge. Und gegen „vorzeitiges Altern“ ist er Up-Date fähig und über USB-Interface (optional) in die komplette Dive Organizer (für PC) oder Divers Diary (für Mac) Familie integrierbar. Lang lebe Ihr digitales Logbuch und „just add water“ für Ihren farbigen Puck Pro! Details: SEGMENT DISPLAY:Messerscharfe Darstellung und intelligente Platzierung der Informationen - einfachste Ablesbarkeit.GASWECHSEL: Gönnen Sie sich kürzere Dekompressionszeiten: Sie können im Computer zusätzlich zu Ihrem Hauptgas ein oder mehrere sauerstoffangereicherte Gase (bis 99 %) einstellen und während des Tauchgangs wechseln.UPGRADEFÄHIGE SOFTWARE:Halten Sie den Computer auf dem neuesten Stand der jüngsten Mares Entwicklungen.EIN-TASTEN-STEUERUNG:Alle Funktionen des voll ausgestatteten Computers sind über eine intelligente und intuitive Logik mit einer einzelnen Taste steuerbar.MINERALGLAS DISPLAY (getempert): Besonders kratzfest und unter allen Tauchbedingungen aus allen Winkeln besser ablesbar. TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN Rechenmodell RGBM Mares-Wienke Maximale Einsatztiefe 150 m Temperaturanzeige ja Stromversorgung Lithium-Batterie, vom Benutzer austauschbar Ladezustand Anzeige Ja, in Prozent Beleuchtung ja einstellbarer Alarm ja Einstellbar Metrisch/ ja Imperial System   Süß- Salzwasser Adaption ja Planmodus ja PC/Mac Interface ja, optional mit USB Software Up-Grade Funktion Ja   DISPLAY Durchmesser   Technologie LCD hochauflösend Ablesewinkel Bis 70° Besonderheit Segment Display   MECHANISCHE FEATURES Mineralglas ja Armband Kunststoff Druckknöpfe 1   TAUCH MODI Air ja Nitrox ja Gaswechsel 2 Gemische Bottom Timer /Tiefenmesser Ja     TAUCH MODI (DISPLAY-VERSIONEN) Aufstieggeschwindigkeit (m/min-ft/min) Ja, digital u. grafisch Dekompressionsangaben Ja, digital Persönliche Einstellungen ja Bergseeprogramm ja Safety Stop ja Deep Stops ja NITROX 02% Einstellung ja Max ppo2 Einstellung ja CNS % ja     LOGBUCH GespeicherteTauchgänge 36 h Profilpunkte im Speicher 5 sec   Mares Interface Dive Link 2 USB Interface für den Mares Smart, Puck Pro, Quad oder Quad Air Tauchcomputer. Dieses Interface dient zur Datenübertragung auf den eigenen PC. Hier können Sie Ihre Tauchgangsdaten verwalten und weitere Informationen hinzufügen. Beschreibung zum Herunterladen des Speicherinhalts des Tauchcomputers auf PC oder MAC (Quad, Quad Air, Puck Pro+, Smart) Erforderliche Software: Dive Organizer (PC) bzw. Divers Diary (MAC)

199,00 €*
SEB11277
Suunto Zoop Novo Set
Suunto Zoop Novo Set Suunto Zoop Novo Tauchcomputer Für Einsteiger, aber auch Fortgeschrittene, die sich lieber mit der Unterwasserwelt als ihrem Computer beschäftigen, ist der Suunto Zoop genau der Richtige! Mit einfacher, intuitiver Menüführung leitet er den Taucher durch fünf Modi (Luft, Nitrox, Messen, Freitauchen, Aus). Dadurch kann er sich ganz dem Niveau und den Vorlieben des Tauchers anpassen. Das gut ablesbare Display besticht durch Größe und besonders helles Hintergrundlicht, sodass Sie alle wichtigen Daten gleich im Blick haben. Mit Hilfe eines optionalen Kabels und der Suunto DM5 Software können Sie Ihre Tauchdaten als detaillierte grafische Protokolle auf Ihrem Mac oder PC ansehen. Der patentierte RGBM-Algorithmus berechnet zuverlässig und präzise Ihre Dekompressionsdaten und sorgt für kontinuierliche, vollständige Dekompression. Merkmale des Suunto Zoop Novo     Fünf Modi: Luft, Nitrox, Messen, Freitauchen und Aus     Algorithmus für vollständige, kontinuierliche Dekompression – Suunto RGBM     Integrierter Tauchplaner     Detaillierte grafische Protokolle und Tauchdaten auf Ihrem PC/Mac mit der Suunto DM5 Software (Kabel nicht im Paket     enthalten, wird als Zubehör verkauft)     Innovativer Apnoe-Timer zum Freitauchen und ein Timer für die Modi Luft und Nitrox Was ist im Lieferumfang enthalten:     Suunto Zoop Novo     Kurzanleitung, Garantiebedingungen     Sicherheitshinweise     Displayschutz und Suunto Logo-Aufkleber   Suunto Dive USB-Kabel Verbinde Deinen Tauchcomputer mit DM5. Mit dem Suunto USB-Kabel für PC und Mac kannst du Deinen Tauchcomputer mit Suunto DM5 verbinden. Mit DM5 kannst Du leicht Tauchpläne erstellen und Deine Tauchgänge analysieren. Das Suunto Dive USB-Kabel ist Kompatibel mit Suunto Zoop Novo, Vyper Novo und den Tauchcomputern der D-Serie. Suunto Diving Pouch Computertasche Strapazierfähiger Zubehörbeutel für Uhren und Armband-Tauchcomputer.  

309,00 €*
Deutschlandweiter Kostenloser Versand
ab € 100,- Bestellwert
Österreichweiter Kostenloser Versand
ab € 200,- Bestellwert
30 Jahre Erfahrung
im Tauchgeschäft
Produktinformationen "Aqualung i300C DIVE COMPUTER Tauchcomputer"

Aqualung i300 DIVE COMPUTER Tauchcomputer

Ein Tauchcomputer, der sofort für Sie und Ihre Unterwasserabenteuer bereit steht: Der Aqualung i300. Ohne ein Handbuch lesen zu müssen, können Sie den vielseitigen und unkomplizierten Tauchcomputer von Aqualung sofort zum Einsatz kommen lassen und intuitiv bedienen. Mit seinen unterschiedlichsten Funktionen begleitet er Sie bei allen Tauchgängen und lässt sich dank der verschiedenen Modi perfekt an Ihr Tauchverhalten anpassen.
Gleich beim ersten Kontakt mit Wasser wird der Tauchcomputer aktiv und zeigt Ihnen auf einem gut ablesbaren Display mit zuschaltbarer Displaybeleuchtung alle relevanten Daten. In den vier Betriebsmodi können Sie den Computer auf die Darstellungsarten Air (Pressluft), Nitrox (bis zu 50%), Gauge (Tiefenmesser mit Zeitmessung) und Free Dive einstellen. Besonders praktisch ist die Pre-Dive-Planungsfunktion, mit der Sie vor Beginn Ihren Tauchgang schon durchrechnen können. Die akustischen und optischen Warnungen sorgen für mehr Sicherheit während des Tauchens. Ein Tiefenstopp mit Countdown kann eingestellt werden.

Über ein optionales Verbindungskabel können Sie jederzeit Softwareupdates einspielen oder die Tauchdaten auf die Diver-Log-Software auf Ihrem PC oder Mac übertragen. Die Daten bleiben auf Ihrem Computer auch bei einem Batteriewechsel durch den Taucher gesichert.

Merkmale des i300 Tauchcomputers:

  •     4 Betriebsmodi: Air (Pressluft), Nitrox, Gauge (Tiefenmesser mit Zeitmessung) und Free Dive (Freitauchen; zeichnet Berechnungen auf, so dass Umschalten zwischen DIVE und FREE möglich ist).
  •     Batterie vom Benutzer auswechselbar, Datenspeicherfunktion: Sichert Einstellungen und Berechnungen auch bei Batteriewechseln.
  •     Displaybeleuchtung: Für einfaches Ablesen bei wenig Licht.
  •     Einfaches Löschen des Speichers: Für Tauchzentren kann der Speicher des i300 einfach und problemlos, direkt am Gerät gelöscht werden.
  •     Akustische Alarmtöne und gut sichtbare LED-Warnlichter für erhöhte Sicherheit.
  •     Softwareupdates können vom Nutzer durchgeführt werden und liefern die neuesten Funktionen und Upgrades. (Verbindungskabel optional, muss separat gekauft werden.)
  •     Die „Pre-Dive“-Planungsfunktion bietet Vorschau auf Ihren nächsten Tauchgang.
  •     Aktivierung bei Wasserkontakt, der Tauchgang kann einfach und sorgenfrei beginnen.
  •     Auf einen Knopfdruck erscheint die Anzeige des letzten Tauchgangs (Maximaltiefe und Grundzeit).
  •     Der History Modus beinhaltet die Gesamtanzahl der Tauchgänge, maximale Tiefe, Gesamttauchzeit und niedrigste Temperatur.
  •     Nitrox Mischungen bis zu 50 % Sauerstoff.
  •     Tiefenstopp mit Countdown kann optional eingestellt werden.
  •     Salzwasser- oder Süßwasser-Einstellung möglich.
  •     Automatische Höhenanpassung sorgt für eine präzise Profilberechnung.
  •     Mit der DiverLog-Software auf Mac oder PC kompatibel. Darüber kontrollieren Sie alle Einstellungen Ihres Tauchcomputers, lesen Logbuch und Profildaten sowie Notizen und weitere Informationen aus oder speichern und teilen Fotos und Videos. DiverLog muss separat über www.ediverlog.com bezogen werden.
  •     Bedienungsanleitung digital
  •     Ausdruck der Sicherheitshinweise
  •     Broschüre zum DiverLog
  •     Kurzanleitung
  •     Displayschutz
  •     Werkzeug zum Öffnen des Batteriefachs




0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.